logo


MAS DE LA SOLANE
66260 SAINT LAURENT DE CERDANS
FRANKREICH
0033 616 930 273
(trash (at) solane (dot) info) language   facebook

divider
  • Bergstrasse
  • Dorf
  • aufspalten
  • La Solane
  • Ansicht
  • Wasserfall
Auto

Wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, können wir Ihnen individuell die beste Verbindung beschreiben und einen Treffpunkt vereinbaren, an dem wir Sie abholen können.

Bitte beachten Sie bei der Anreise mit eigenem Auto, dass Sie die letzten Kilometer nach La Solane auf einer Sandstrasse fahren. Für die meisten Autos stellt das kein Problem dar, wenn sie allerdings viel geladen haben oder sich dabei nicht wohl fühlen, können wir Ihnen am Beginn dieser Strecke Gepäck und/oder Personen abnehmen.

Von Norden:
Auf der A9 kommend nehmen Sie die letzte Ausfahrt Le Boulou vor der spanischen Grenze. Fahren Sie auf der D115 nach Céret, dann durch Amelie-Les-Bains und Arles sur Tech und weiter in Richtung Prats de Mollo. 4-5 km hinter Arles sur Tech biegen Sie links ab in Richtung St. Laurent de Cerdans. Die gleiche Strasse führt nach Spanien Richtung Figueres. In St. Laurent fahren Sie am Supermarkt 8 à 8 vorbei und biegen 250 Meter dahinter links ab, gegenüber einem orangen Café. Folgen Sie dem Schild La Bouadelle. Nach 4 km wird die Strasse zu einer Sandstrasse. Sie überqueren ein Viehgitter und passieren La Bouadelle. Nach 2 km folgt ein weiteres Viehgitter und gleich dahinter geht die Einfahrt nach La Solane links bergauf.

Folgen Sie der Beschilderung

Von Süden:
Fahren Sie von Figüres auf dem Nacional dos (NII) in Richtung der französischen Grenze. Nach etwa 10 km biegen Sie nach links ab auf die GI 502 nach Darnius, Maçanet de Cabrenys und Tapis. Sie passieren die französische Grenze, sowie die Orte Coustouges and Saint Laurent de Cerdans. In Saint Laurent de Cerdans biegen Sie 50 m hinter dem Museum rechts ab, gegenüber einem orangen Café und folgen Sie dem Schild La Bouadelle. Nach 4 km wird die Strasse zu einer Sandstrasse. Sie überqueren ein Viehgitter und passieren La Bouadelle. Nach 2 km folgt ein weiteres Viehgitter und gleich dahinter geht die Einfahrt nach La Solane links bergauf.

Hier finden Sie La Solane mit Google Maps

botom illustration